Button to close the main navigation menu

Literatur im Theater: Kairos.

Lesung mit Jenny Erpenbeck

Termine

09.10.2021, 19:00 Uhr

→ Jetzt Tickets buchen

Lesung

Jenny Erpenbeck

Moderation

Knut Elstermann

Jenny Erpenbeck, geboren 1967 in Ost-Berlin, entstammt einer Familie von Literaten; die Schriftstellerin Hedda Zinner war ihre Großmutter. Jenny Erpenbeck gehört zu den bedeutendsten deutschen Autorinnen unserer Zeit, ihre Bücher wie »Heimsuchung«, »Aller Tage Abend« und »Gehen, ging, gegangen« setzen sich mit formaler Originalität und sprachlicher Sorgfalt mit den großen Themen deutscher Vergangenheit und Gegenwart auseinander. Dafür wurde sie mit vielen Preisen geehrt, u. a. mit dem Thomas-Mann-Preis.

Jetzt liest Jenny Erpenbeck in Rheinsberg aus ihrem neuen, sehr persönlichen Buch. »Kairos« ist eine faszinierende Liebesgeschichte und zugleich ein Blick zurück auf das Leben in der DDR, auf die Hoffnungen, die Ideale und die gesellschaftliche Realität.

Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Kurt Tucholsky Literaturmuseum und Knut Elstermann

Foto: Katharina Behling